Life Script® – kreative, potenzialorientierte Biografiearbeit

Ausbildung

Vom roten Faden der Ereignisse zum goldenen Faden unserer Existenz.

Life Script®

Zertifizierte, ganzheitliche, potenzialorientierte Ausbildung in Life Script®-Biografiearbeit.
Für Menschen, die das Leben nicht nur beschreiben, sondern auch an ihm bewusst mitschreiben wollen.

Abschluss

Berechtigung für die Anwendung in Gruppenarbeit und ansatzweise in der Einzelarbeit als Life Script® Coach.

Um was es geht

Derintegrale Ansatz der Life Script-Biografiearbeit berücksichtigt alle Aspekte unseres Menschseins, sowohl unsere Einzigartigkeit als auch unsere Verbundenheit mit der Welt, mit dem großen Ganzen. Denn alles Leben ist Korrespondenz. Im Spannungsfeld von Schicksal und Freiheit entfalten wir uns, im Atemraum von Werden und Vergehen erleben wir unser Menschsein, in der Begegnung mit dem, was uns übersteigt, erfahren wir uns als Teil der Schöpfung.
Der Life Script-Ansatz ermöglicht damit ein tiefes und grundlegendes Verstehen von Leben und Lebensentwurf. Dies gilt sowohl für die Lebensrückschau als auch für die Neuausrichtung. Ziel ist es, sich als ganzer Mensch begreifen zu können, das biografische Schreiben als Ausdrucksmittel dieses Prozesses nutzen zu lernen, um diesen Ausdruck dann auch voll und ganz leben zu können, in all seiner Größe, Erhabenheit und Würde.

Für wen es ist

Die Ausbildung zum Life Script Coach richtet sich an Menschen, die sowohl ihr eigenes Leben in diesem Sinn umfassend ergründen und leben wollen, als auch an diejenigen, die zusätzlich mit diesem Ansatz biografisch arbeiten und andere Menschen in ihren Entwicklungsprozessen und dem Erfassen ihres Selbstverständnisses begleiten möchten. An Menschen, die Freude am sprachlichen Ausdruck haben und ein ganzheitliches Verständnis von Leben anstreben.
Biografisches Schreiben und Biografiearbeit ist ein intensiver, persönlicher, vertrauensvoller Prozess. Er setzt die Bereitschaft sich zu öffnen voraus, das Interesse am eigenen Wachsen und Werden, Freude am Schreiben, Entdeckungslust und Lust am Austausch mit anderen.
Ein therapeutischer Beruf ist keine Voraussetzung.

Was es umfasst

Im Zentrum der Ausbildung steht das biografische Schreiben. Dabei ist die Life Script®-Biografiearbeit eine Methode, die Geschichte unseres Lebens nicht nur lesen, begreifen und in Worte fassen zu können, sondern auch aktiv an ihr mitschreiben zu lernen.
Zur Ausbildung gehören sowohl die Selbsterfahrung als auch die Vermittlung von Grundlagen- und Hintergrundwissen, das Entwickeln von Übungen, die Feedbackformen, Rahmenbedingungen sowie Anwendungsmethoden und -möglichkeiten.

Das Besondere

Die Ausbildung findet in einer kleinen Gruppe von max. 14 Teilnehmer*innen statt! Dies ermöglicht, in relativ kurzer Zeit an einem nachhaltigen Erkenntnisprozess teilhaben zu können. Und zu einer möglichst schnellen Umsetzung und Anwendung zu kommen.

Zu den Inhalten der Ausbildung

Die hier aufgelisteten Grundlagen, Themen und Methoden verstehen sich ganzheitlich, sie werden zum Teil theoretisch vermittelt, vor allem aber prozesshaft am Beispiel der selbst geschriebenen Texte und im Austausch untereinander.

Themen der Ausbildung sind u.a.
Kindheit, frühe Prägungen – Anlagen zur Resilienz – Lebensentwürfe, Lebensträume – Förderer und Gegenkräfte – Krisen und Wendepunkte – Das nichtgelebte Leben – Tabuthemen – Der rote Faden – Die »großen« Themen: Glaube, Liebe, Tod – Lebenszyklen und Spiegelungen – Gestaltung des Kommenden – Versöhnung, Gnade, Weitergabe

Methoden und Formen
Das Setting, den Schreibraum schaffen – Die Gruppenregeln – Bedeutung der Ausrichtung – Zugang zum Schreibprozess – Rückmeldung richtig geben – Die Textgestalt beachten lernen – Arbeit mit Intuition und Imagination – Schreibaufgaben entwickeln – Anwendungsmöglichkeiten erarbeiten

Berechtigung

Die Teilnehmer*innen sind mit dieser Ausbildung berechtigt, die Life Script®-Biografiearbeit in der Gruppenarbeit anzuwenden und ggf. in ihre Einzelarbeit mit einzubeziehen.
Voraussetzung für die Zertifizierung ist die Teilnahme an allen Ausbildungseinheiten.

Anwendbarkeit

Die Ausbildung in Life Script®-Biografiearbeit bietet viele Möglichkeiten der Anwendbarkeit.
Sie ist das »Tool«, um Gruppen im biografischen Schreiben anzuleiten, egal, für welche Altersstufe. Ob für die Lebensrückschau, für die Neuorientierung, zur Bewältigung von Krisensituationen, zur Klärung nicht gelöster Lebens- und Familienthemen oder zum Einsatz in kreativen Schreibgruppen.
Ebenso lassen sich Erkenntnisse und Methoden ansatzweise in der Einzelarbeit anwenden.

Termine

Ausbildung
17 Tage à 8 Stunden (bestehend aus 7 Einzeltagen, 1 x 2 und 2 x 3 Blocktagen)

Beginn
Erster Ausbildungsjahrgang: ausgebucht
Zweiter Ausbildungsjahrgang: 21.09.2019

Weitere Termine Zweiter Ausbildungsjahrgang
13. Oktober 2019, 9. November 2019, 14./15. Dezember 2019 (Blockseminar bei MEDIUS RHEINLAND, Köln); 18. Januar 2020, 15. Februar 2020, 6. bis 8. März 2020 (Blockseminar im Findhof, Lindlar im Bergischen Land), 25. April 2020, 20. Juni 2020, 5. September 2020, 3. Oktober 2020, 30. Oktober bis 1. November 2020 (Blockseminar im Findhof, Lindlar)

Kennenlern-Workshop
08.06.2019, 10:00 bis 18:00 Uhr
Beitrag: 112 €

Teilnehmerzahl

max. 14 Personen

Gebühr

Ausbildung gesamt: 2.422 €, bzw. 14 Raten à 173 €

Ort

Medius Rheinland
Herbrandstraße 10
50825 Köln – Ehrenfeld

Information & Anmeldung

direkt bei Medius Rheinland
Telefon: 0221 500 550 31
E-Mail: info@medius-rheinland.de
www.medius-rheinland.de